Tierarztgeschichten

Tierarztgeschichten  · 13. April 2018
Meine Patzientenbesitzer haben mir ein riesiges Geschenk gemacht.

Tierarztgeschichten  · 30. März 2018
Ein Autounfall mit letztendlich gutem Ausgang

Tierarztgeschichten  · 15. Februar 2018
eine Dobermannhündin reisst aus

Tierarztgeschichten  · 06. Februar 2018
Die Maus ,Bauarbeiten im Haus ,Klemptner die nach halb getaner Arbeit verschwinden, die Dusche funktioniert nicht (Ich installiere die Glaswand , versuche einen neuen Wasserhahn zu installieren und auch das Innenleben von meinem Kloh),von der Waschmaschine fällt der Knopf ab ( ich stelle die Programme jetzt mit der Zange ein ) schon wieder ein kaputtes Auto.(der Abschleppdienst hat es bereits abgeholt) Der Regen überschwemmt mein Haus , es regnet durch das Dach Soll ich also einer kleinen...

Scneckenkornvergiftung
Tierarztgeschichten  · 19. Januar 2018
Heute wurde ich an diesen einzigartigen Fall erinnert ca 2015 Es handelt sich hier um eine Schneckenkornvergiftung. Ronja , ein kleiner 10 kg Mischling findet in einem alten Schuppen eine riesige Tüte Schneckengift und frisst einen grossen Teil davon auf . Die Besitzer bemerken das zuerst nicht und bringen den Hund mit den üblichen Vergiftungssymptomen in meine Praxis . Ich leite sämtliche Erste- Hilfe- Massnahmen ein und nehme den Hund dann mit zu mir nach Hause da er eine 24 stündige...

Baustelle in Llosa de Camacho
Tierarztgeschichten  · 13. Oktober 2017
So, nun schreibe ich sogar einen Blog! Mein Gedanke ist nicht nur Fallbeispiele aus der Praxis zu schildern, sondern den allgemeinen Wahnsinn meines Tierarzt-Alltages. Denn Tierarzt zu sein ist eine Sache, eine alleinerziehende Tierärztin in Spanien eine andere – grenzt tatsächlich an Wahnsinn. Ich habe einmal in einem schönen Film gehört: "Schreibe einen Blog und du findest Deinesgleichen". Beschreiben wir einmal meinen September: Meine Tierarztpraxis ist einen ganzen Monat lang...