Pferde


Eine chiropraktische Behandlung bei Pferden ist besonders wichtig, weil sie niemals  auf natürliche Weise gehalten werden.

 

Stall

Stallhaltung ist keine natürliche Lebensweise der Pferde (Pferde sind keine Höhlentiere).

 

Reiten

Pferde und Reiter haben  zeigen  Fehlhaltungen, die beim Reiten besonders zum Tragen kommt.,egal wie gut der Reiter ist 

 

Sattel 

Jedes Pferd bräuchte seinen eigenen  Sattel, am Besten maßgeschneidert – in der Praxis ist das  fast unmöglich.

 

Hufeisen  

Hufeisen verhindern die natürliche Blutzirkulation der Hufe .Es führt zu Fehlstellungen der Hufe und wirkt sich auf die Laufdynamik aus und dementsprechend  auf die Wirbelsäule.

 

Auch im Besten Fall verursachen diese Komponenten Fehlhaltungen des Pferdes.

Ebenfalls sind genetische Prädispositionen oder verschieden Sportarten zu bedenken.

 

Ich behandle klinisch keine Pferde.