Über mich


Mein Werdegang

und wie es dazu kam, eine Tierarztpraxis in Spanien zu eröffnen und Chiropraktiker zu werden.

  • Nach dem Abitur eine Krankenschwester-Ausbildung in Wuppertal
  • 6 Jahre Hauspflege während der Semesterferien in Wuppertal und Italien
  • Tierarztstudium in Italien / Universitá Veterinaria di Perugia und Universitá Veterinaria di Bologna
  • 1997 Italienische Doktorarbeit in Italien in Zummenarbeit mit der Universitá Veterinaria di Bari
  • Titel: Allopurinoltherapie bei Hunden, die an Leishmaniosis erkrankt sind
  • Praktika an verschiedenen Universitäten in Deutschland
  • 1998  Staatsexamen an der Universitä di Bologna
  • 1998/1999 Tierarzt-Vertretungen in Deutschland 
  • 1999 Assistenzärztin in Moraira/Spanien 
  • 2004 Eröffnung einer eigenen Praxis in Llosa de Camacho
  • 2007 Erste Kontaktaufnahme mit Powerplate und Vibrosphere und die physiotherapeutischen Heilmöglichkeiten beim Hund, auf Grund eines eigenen Knieproblems
  • 2009 Ortomolecular-Medizin insbesondere OPC 
  • Ab 2010 verschiedene Ausbildungen: in ChiroMassage, Lymphdrainage, Craniosacral-Therapie und Bioestructura beim Menschen, hauptsächlich weil derzeit keine ähnlichen Therapien für Tiere in Spanien angeboten wurden .
  • 2015  Qualifikation als Chiropraktiker für Kleintiere und Pferde in Madrid an der ”Real Centro Universitario Maria Christina España”

 

Ich wende diese Techniken mit grossem Erfolg bei Tieren an.

Ich lege besonderen Wert auf eine präzise Diagnostik und einen möglichst stressfreien Arztbesuch ihres Haustieres mit individueller Behandlung. Die Tierarztpraxis ist dementsprechend eingerichtet.

 

Wir verfügen über Diagnostikeinrichtungen wie Röntgen und Notfall-Blutanalyse.

Für chirugische Eingriffe und Notfallbehandlungen stehen Inhalationsanästhesie, Überwachungsmöglich-keiten zur Verfügung.